Kloster Maulbronn
 Schloß Staufenberg
Wasserburg am Bodensee
Blick auf Ulm
Blick auf Stuttgart
01.08.2022

BBW zur pauschalen Beihilfe

Eine teure Maßnahme, die nur wenigen nutzt

Der BBW – Beamtenbund Tarifunion hat ernüchtert zur Kenntnis genommen, dass sich die grün-schwarzen Koalitionäre jetzt endgültig darauf verständigt haben, zum 1. Januar 2023 auch für…

Weiterlesen..
13.07.2022

BBW und seine Kommission Bildung und Wissenschaft fordern:

Bedarfsorientiertes Bildungsangebot für Kinder und Jugendliche von Geflüchteten

Der BBW – Beamtenbund Tarifunion fordert die Landesregierung auf, umgehend ein bedarfsorientiertes Bildungsangebot für die Kinder und Jugendlichen von Geflüchteten auf den Weg zu bringen. Jetzt, nach…

Weiterlesen..
23.06.2022

Gemeinsame Erklärung samt Maßnahmenpaket für besseren Schutz von Beschäftigten im öffentlichen Dienst vor Gewalt

BBW: Wir brauchen verlässliche Datenbasis für wirkungsvollen Schutz der Beschäftigten

Gemeinsame Erklärung "Besserer Schutz von Beschäftigten im öffentlichen Dienst vor Gewalt"

Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen Dienst nehmen wir nicht hin – mit dieser Zusage haben sich der BBW gemeinsam mit dem baden-württembergischen Innenministerium, den kommunalen Spitzenverbänden…

Weiterlesen..
06.05.2022

Landesregierung will bereits ab 2023 pauschale Beihilfe einführen

BBW warnt vor Folgen dieser Pläne: Bald ein neuer Fall für Karlsruhe?

Die grüne-schwarze Landesregierung will vom kommenden Jahr an als weiteren Baustein in der Krankheitsvorsorge im Beamtenbereich eine pauschale Beihilfe einführen. Damit soll sichergestellt werden,…

Weiterlesen..

Aktuelles aus dbb vorsorgewerk & dbb vorteilswelt

Schutz für Wertsachen: Für wen ein Bankschließfach sinnvoll ist

Familienschmuck, Gold oder wertvolle Münzsammlungen - Wertsachen sind in einem Bankschließfach oft sicherer...

dbb autoabo: Die Vorteile des modernen Mobilitätskonzepts

"Mieten statt Kaufen" ist besonders für Autos ein Konzept mit Zukunft. Denn etwas zu nutzen, ohne es besitzen...

Unterschätztes Risiko: Wenn der Dienst nicht mehr zu schaffen ist

Beamtinnen und Beamte haben einen speziellen Bedarf zur Absicherung der Arbeitskraft. Eine...

12.04.2022

Nach der Änderung des Infektionsschutzgesetzes

Innenministerium und Finanzministerium passen Rechtliche Hinweise an

Das neue Infektionsschutzgesetz (IfSG), das Bundestag und Bundesrat am 18. März 2022 gebilligt haben, erlaubt den Bundesländern spätestens seit dem 2. April 2022 nur noch wenige Basis-Schutzmaßnahmen.…

Weiterlesen..
07.04.2022

Beteiligungsgespräch im Finanzministerium

Im Fokus: der Ressortentwurf zum 4-Säulen-Modell

Der Ressortentwurf über die Anpassung von Dienst- und Versorgungsbezügen in Baden-Württemberg 2022 und zur Änderung dienstrechtlicher Vorschriften (BVAnp-ÄG 2022) war Gegenstand eines…

Weiterlesen..