Archiv 2019

23.11.2018

Frauenpolitische Sprecherin der Bündnisgrünen empfängt Landesfrauenvertreterin des BBW

Im Fokus: Personalentwicklung – Teilzeitangebote - Chancengleichheit

Die frauenpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen Dorothea Wehinger hat kürzlich Heidi Deuschle, die Vorsitzende der BBW-Landesfrauenvertretung zu einem Gedankenaustausch empfangen. Gegenstand der Unterredung waren die Personalentwicklung für Frauen im öffentlichen Dienst, die Ausweitung von Teilzeitangeboten, das...

Weiterlesen..
23.11.2018

Die Landesregierung und der öffentliche Dienst im Fokus der Landeshauptvorstandssitzung

Amtschef des Innenministeriums bezog Position und erntete teils herbe Kritik

Staatssekretär Würtenberger beantwortet die Fragen aus dem BBW-Landeshauptvorstand.

Erwartet hatte man Innenminister Thomas Strobl, gekommen war Staatssekretär Julian Würtenberger, der Amtschef des Innenministeriums. Er stand am 14. November 2018 in Leinfelden-Echterdingen in Vertretung des Innenministers den Delegierten des BBW-Landeshauptvorstands Rede und Antwort und musste zum Teil herbe Kritik hinnehmen, trotz seiner...

Weiterlesen..
21.11.2018

Personalratswahlen 2019

Justizverbände im BBW treten erstmals mit gemeinsamer Liste an

Einig für die Personalratswahlen 2019

Die Justizverbände im BBW – Beamtenbund Tarifunion beschreiten neue Wege. Bei den Personalratswahlen 2019 werden die sieben Organisationen erstmals mit einer gemeinsamen Liste antreten.

Weiterlesen..
21.11.2018

Öffnungsklausel gilt demnächst auch für BeamtInnen auf Widerruf

Private Krankenversicherer weiten Angebot aus

Ein Großteil der privaten Krankenversicherungsunternehmen weitet zum 1. Januar 2019 die Öffnungsklausel zum Eintritt in die private Krankenversicherung auf BeamtInnen auf Widerruf aus. Doch aufgepasst: Es sind Fristen zu beachten.

Weiterlesen..
23.10.2018

Innenminister bei der Feier anlässlich des 50. Geburtstags des BBW-Vorsitzenden

Freundliche Worte gab es in Hülle und Fülle

Gewerkschaften brauchen „ein Forum zum Austausch“, sagte DSTG-Bundesvorsitzender und dbb-Vize Thomas Eigenthaler am 16. Oktober 2018. Für den BBW war der 50. Geburtstag seines Vorsitzenden Kai Rosenberger der Anlass für ein solches Forum. Geladen hatte man in eine Lounge der Mercedes-Benz-Arena. Gekommen waren mehr als hundert Festgäste,...

Weiterlesen..
23.10.2018

Erste Landestariftagung des BBW - Beamtenbund Tarifunion

Tarifarbeit in neuer Struktur

Ausgelöst durch einen Gewerkschaftsbeschluss wurde im Jahr 2012 beim dbb der Tarifbereich neu aufgestellt. Neben gravierenden Änderungen der Struktur wurden erstmals auch Landestarifkommissionen der dbb-Landesbünde in der dbb-Satzung verankert. Obwohl es beim BBW schon seit vielen Jahren eine Landestarifkommission gab, die sich um...

Weiterlesen..
22.10.2018

Vorstand gewählt

BBW-Arbeitskreis Behindertenrecht neu aufgestellt

Es gibt sie schon seit vielen Jahren im BBW, die Arbeitsgruppe „Behindertenrecht“. Und unter der Leitung von Karl-Heinz Flaig wurden auch dafür gesorgt, dass die Belange der behinderten Beschäftigten im öffentlichen Dienst im Lande in die gewerkschaftspolitische Arbeit des BBW eingeflossen sind.

Weiterlesen..
26.09.2018

Im Nachtragshaushalt 2018/2019 spielt der öffentliche Dienst keine Rolle

BBW ist verärgert und kündigt eine Verfassungsklage an

Der BBW – Beamtenbund Tarifunion hat kein Verständnis dafür, dass die Landesregierung im Nachtragshaushalt 2018/2019 keinerlei Mittel bereitstellt, um dem rapide zunehmenden Personalmangel wirkungsvoll zu begegnen. Das nehme der BBW nicht unbeantwortet hin, erklärte BBW-Chef Kai Rosenberger gestern (25.09.2018) gegenüber Stuttgarter Zeitungen....

Weiterlesen..
26.09.2018

Beurteilungssystem für Landesbeamte

Finanzministerium will Benachteiligung von Frauen einen Riegel vorschieben

Das Beurteilungssystem für Landesbeamte macht es möglich, dass Frauen auf der Strecke bleiben. Dem will das Finanzministerium jetzt einen Riegel vorschieben. Da im kommenden Jahr turnusgemäß wieder Regelbeurteilungen anstehen, hat das Ministerium in diesen Wochen einen Probebeurteilungslauf in den Finanzämtern angeordnet. Die Ergebnisse werden...

Weiterlesen..
19.09.2018

Einbeziehung der Pensionen in die Rentenversicherung

BBW weist Vorstoß des Bundesarbeitsministers zurück

Der BBW hat dem Vorstoß von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil, die Beamten in die gesetzliche Rentenversicherung einzubeziehen, eine klare Absage erteilt. Rente und Pension seien zwei verschiedene Alterssicherungssysteme, die nicht vermischt werden können, sagt BBW-Chef Kai Rosenberger im Staatsanzeiger vom 14. September 2018.

Weiterlesen..